Kampf­mit­tel­räu­mung

Auch heu­te, über 60 Jah­re nach dem Ende des Zwei­ten Welt­kriegs, fin­den sich noch regel­mä­ßig schar­fe alte Bom­ben, die regel­mä­ßig den Kampf­mit­tel­räum­dienst anrü­cken las­sen.

Kampf­mit­tel­räu­mung

Wer sich für die recht­li­chen Ein­zel­hei­ten inter­es­siert: Das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­um und das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Ver­kehr, Bau und Stadt­ent­wick­lung haben hier­zu jetzt gemein­sam eine Samm­lung von Ver­wal­tungs­vor­schrif­ten zur Durch­füh­rung des All­ge­mei­nen Kriegs­fol­gen­ge­set­zes (AKG) her­aus­ge­ge­ben. Die­se fin­det sich im Inter­net­an­ge­bot des BMF.