Neu in 2016 – Fami­li­en­för­de­rung

Auch im Bereich Fami­lie und Beruf gibt es zum Jah­res­wech­sel eini­ge klei­ne­re Ände­run­gen:

Neu in 2016 – Fami­li­en­för­de­rung

2016

  1. Der steu­er­li­che Kin­der­frei­be­trag erhöht sich
    1. für ein Eltern­teil von aktu­ell 2.256 € auf 2.304 € und
    2. für ein Eltern­paar von aktu­ell 4.512 € auf 4.608 €.
  2. Das Kin­der­geld erhöht sich je Kind um sagen­haf­te 2 €.
  3. Der Kin­der­zu­schlag erhöht sich ab dem 1. Juli 2016 um 20 € auf 160 € monat­lich.
  4. Die Unter­halts­leis­tung nach dem Unter­halts­vor­schuss­ge­setz erhöht sich – nach Abzug des Kin­der­gel­des –
    1. für Kin­der bis 5 Jah­ren von 144 € auf 145 € und
    2. für Kin­der von 6 bis 11 Jah­ren von 192 € auf 194 €.