Neue Regel­sät­ze bei Hartz IV

Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Arbeit und Sozia­les hat soeben den Refe­ren­ten­ent­wurf zu den neu­en Regel­sät­zen in der Grund­si­che­rung für Arbeit­su­chen­de zusam­men mit einer umfas­sen­den Erläu­te­rung der Berech­nungs­grund­la­gen ver­öf­fent­licht. Danach soll zukünf­tig die neue Regel­leis­tung für allein­ste­hen­de und allein­er­zie­hen­de Erwach­se­ne bei 364,- € gegen­über bis­her 359,- € lie­gen. Die Sät­ze für Kin­der und Jugend­li­che blei­ben dage­gen auf dem bis­he­ri­gen Niveau.

Neue Regel­sät­ze bei Hartz IV

Im Hartz­Bo­ten fin­den Sie eine nähe­re Auf­stel­lung der geplan­ten Regel­satz­än­de­run­gen beim ALG II.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.