Wie kann man die aktu­el­le Situa­ti­on beim Nut­zen, um sein Geld sinn­voll zu investieren?

Im Jahr 2021 gibt es vie­le Mög­lich­kei­ten, wie man sein Geld mit Sinn und Ver­stand inves­tie­ren kann. Jedoch wis­sen nur die wenigs­ten Anle­gern, wie Sie Ihr Geld bzw. wohin Sie das Geld inves­tie­ren sol­len, um auch mög­li­cher­wei­se Ren­di­te erhal­ten zu können.

Wie kann man die aktu­el­le Situa­ti­on beim Nut­zen, um sein Geld sinn­voll zu investieren?

In die­sem Arti­kel möch­ten wir die ver­schie­de­nen Mög­lich­kei­ten der sinn­vol­len Geld­an­la­ge anspre­chen, die sich im Jahr 2021 loh­nen wird. Wir wün­schen Ihnen viel Spaß beim Lesen und hof­fen Ihnen bei Ihrer mög­li­cher­wei­se nächs­ten Inves­ti­ti­on gehol­fen zu haben. 

Die Inves­ti­ti­on in Immobilien

Die nahe­lie­gends­te und zuver­läs­sigs­te Opti­on sind Immo­bi­li­en. Laut ver­schie­de­ner Stu­di­en bevor­zu­gen vie­le Anle­ger Ihr über­schüs­si­ges Geld in Immo­bi­li­en zu inves­tie­ren.

Es ist für die Men­schen psy­cho­lo­gisch ein­fa­cher, sich von ihrem Geld zu tren­nen, wenn sie dafür etwas Soli­des und Greif­ba­res erhal­ten – etwas, das sie ver­mie­ten, wei­ter­ver­kau­fen, mit einer Hypo­thek belas­ten oder für ihre eige­nen Bedürf­nis­se nut­zen können.

Die Vor­tei­le:

  • Das Risi­ko eines Kapi­tal­ver­lusts ist nahe­zu aus­ge­schlos­sen – außer im Fal­le von Betrug oder phy­si­scher Zerstörung
  • Wenn der Stand­ort gut gewählt ist, kön­nen Sie Ihre eige­nen Mie­ter aus­wäh­len und den Preis erhöhen
  • Sie kön­nen an der Wert­stei­ge­rung ver­die­nen, wenn Sie in der Früh­pha­se des Baus einsteigen
  • Sie kön­nen durch den Kauf eines Hau­ses in einem Neu­bau­ge­biet von güns­ti­gen Hypo­the­ken profitieren
Weiterlesen:
Teurere Bahntickets am Schalter

Die Inves­ti­ti­on in Aktien

Ein Laptop mit einem Tool zum Überwachen von Aktienkursverlauf

In Euro­pa und in Deutsch­land wird die­se Art der Inves­ti­ti­on immer belieb­ter. Es ist auch mög­lich, mit ein paar Hun­dert Euro und sogar bereits mit einem Euro in Akti­en zu inves­tie­ren. Für Anfän­ger schei­nen die Bör­se und ihre Instru­men­te etwas sehr Kom­pli­zier­tes zu sein, aber das ist nicht immer der Fall. Zunächst müs­sen Sie ein Kon­to bei einem Online-Aki­en­bro­ker eröff­nen, zum Bei­spiel Easy Mar­kets. Der Vor­gang ist meis­tens in weni­gen Minu­ten direkt von Zuhau­se erle­digt. Dann über­weist der Anle­ger das Geld von sei­nem Bank­kon­to auf sein Bro­ker­kon­to, des­sen Kon­to­stand er in sei­nem Antrag ein­se­hen kann und das war’s – Sie kön­nen investieren.

Häu­fig wird Anfän­gern emp­foh­len, ihr Geld in einen Fond zu inves­tie­ren. Sie kön­nen jedoch ihr Port­fo­lio selbst ver­wal­ten und das mit Erfolg. Die wirk­sams­te Stra­te­gie ist der Kauf von Akti­en auf lan­ge Sicht. Es reicht aus, 7 bis 15 star­ke Unter­neh­men aus­zu­wäh­len (idea­ler­wei­se sol­che, deren Geschäft Sie ken­nen oder deren Pro­duk­te Sie ver­wen­den, weil Sie wis­sen, dass sie gut sind) und dann deren Akti­en zu hal­ten. Jeder ist in der Lage, dies allein zu tun, ohne einen Verwalter.

Die Vor­tei­le:

  • Heut­zu­ta­ge kön­nen Akti­en direkt von Zuhau­se gekauft werden
  • Akti­en kann man bereits ab einem Euro kaufen
  • Die Aus­wahl an Akti­en ist riesengroß
  • Akti­en von welt­wei­ten Unter­neh­men kön­nen gekauft werden
  • Die Ren­di­te kann höher aus­fal­len als z. B. Zin­sen auf dem Sparkonto
Weiterlesen:
Fahrverbot und EU-Führerscheine

Die Inves­ti­ti­on in Kryp­to­wäh­run­gen Eine wei­te­re Inves­ti­ti­ons­mög­lich­keit ist, dass Sie das Geld in Kryp­to­wäh­run­gen anle­gen. Kryp­to­wäh­run­gen wie Bit­coin, Lite­coin, Ripp­le, Ethe­re­um oder Stel­lar wach­sen schnell in ihrem Wert und Sie könn­ten auf lan­ge Sicht davon pro­fi­tie­ren, wenn Sie zur rich­ti­gen Zeit in 

die rich­ti­ge digi­ta­le Wäh­rung Ihr über­schüs­si­ges Geld inves­tie­ren. Jedoch lässt sich mit kei­ner 100-pro­zen­ti­gen Wahr­schein­lich­keit vor­aus­sa­gen, dass Sie mit Kryp­to­wäh­run­gen Geld ver­die­nen werden!

Die Vor­tei­le:

  • Die Ren­di­te kann hoch ausfallen
  • Vie­le ver­schie­de­ne Wäh­run­gen, die stän­dig dazukommen
  • Las­sen sich heut­zu­ta­ge ein­fach dank Online-Bro­ker verwalten
  • Mit Kryp­to­wäh­run­gen kann end­lich bezahlt werden

Bild­nach­weis: