Finanz­ge­richt­li­che Schät­zung

Hält das Finanz­ge­richt die Schät­zung der Besteue­rungs­grund­la­gen durch das Finanz­amt für rechts­wid­rig, hat es eine eige­ne Schät­zung vor­zu­neh­men.

Finanz­ge­richt­li­che Schät­zung

Bun­des­fi­nanz­of, Urteil vom 18. April 2006 – VII R 77/​04