Akteneinsicht – und Rechtsschutzbedürfnis

Ohne Rechtsschutzbedürfnis besteht kein Anspruch auf Akteneinsicht in die Gerichtsakte oder die Steuerakte des Finanzamts.

Akteneinsicht – und Rechtsschutzbedürfnis

Die Akteneinsicht muss vielmehr geeignet sein, dem Rechtsschutz in diesem Verfahren zu dienen1.

Bundesfinanzhof, Beschluss vom 16. April 2015 – XI S 7/15

  1. vgl. z.B. Thürmer in Hübschmann/Hepp/Spitaler, § 78 FGO Rz 130, m.w.N.[]