Abzin­sung unver­zins­li­cher Gesell­schaf­ter­dar­le­hen

Unver­zins­li­che Gesell­schaf­ter­dar­le­hen sind nach Maß­ga­be des § 6 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 EStG abzu­zin­sen. Das gilt grund­sätz­lich auch dann, wenn sie aus han­dels­recht­li­cher Sicht eigen­ka­pi­ta­ler­set­zen­den Cha­rak­ter haben.

Abzin­sung unver­zins­li­cher Gesell­schaf­ter­dar­le­hen

Bun­des­fi­nanz­hof, Beschluss vom 6. Okto­ber 2009 – I R 4/​08