Betriebs­ka­pi­tal­ge­sell­schaft und wesent­li­che Betriebs­grund­la­gen

Die Antei­le an einer Betriebs­ka­pi­tal­ge­sell­schaft sind wesent­li­che Betriebs­grund­la­gen i.S. von § 16 EStG des Besitz­ein­zel­un­ter­neh­mens. Wer­den die­se Antei­le nicht mit­ver­äu­ßert, kann von einer pri­vi­le­gier­ten Teil­be­triebs­veräuße­rung nicht aus­ge­gan­gen wer­den.

Betriebs­ka­pi­tal­ge­sell­schaft und wesent­li­che Betriebs­grund­la­gen

Bun­des­fi­nanz­hof, Urteil vom 4. Juli 2007 – X R 49/​06