Miteigentumsanteile am Betriebsgrundstück als Sonderbetriebsvermögen I

Vermieten Miteigentümer als Gesellschafter einer zumindest konkludent vereinbarten (Besitz-)GbR1 ein Grundstück an eine Betriebsgesellschaft, so sind die Miteigentumsanteile an diesem Grundstück Sonderbetriebsvermögen I der Bruchteilseigentümer bei der GbR2.

Miteigentumsanteile am Betriebsgrundstück als Sonderbetriebsvermögen I

Einnahmen aus der Vermietung eines solchen Grundstücks führen deshalb bei den Miteigentümern zu Sonderbetriebseinnahmen.

Bundesfinanzhof, Urteil vom 29. Juli 2015 – IV R 16/13

  1. näher dazu z.B. BFH, Urteil vom 10.11.2005 – IV R 29/04, BFHE 211, 305, BStBl II 2006, 173, unter 2.c aa der Gründe, m.w.N.[]
  2. BFH, Urteil in BFHE 211, 305, BStBl II 2006, 173, m.w.N.[]