Sammlung und Verwertung von Edelmetallen – und die Gewinnschätzung

Bei der Sammlung und Verwertung von Edelmetallen ist eine Schätzung des Gewinns gemäß § 64 Abs. 5 AO nicht möglich.

Sammlung und Verwertung von Edelmetallen – und die Gewinnschätzung

Der Tatbestand des § 64 Abs. 5 AO erfasst nur die Verwertung von Altmaterial, das wie bei Altkleidern, Altpapier und Schrott nur noch einen Altmaterialwert und keinen Gebrauchtwert hat1. Das ist bei Edelmetallen nicht der Fall.

Bundesfinanzhof, Beschluss vom 11. Mai 2016 – V B 119/15

  1. BFH, Urteil vom 11.02.2009 – I R 73/08, BFHE 224, 212, BStBl II 2009, 516[]