Stil­le Auf­lö­sung

In der Kün­di­gung einer typi­schen stil­len Gesell­schaft und der Ver­ein­nah­mung des Aus­ein­an­der­set­zungs­gut­ha­bens (§ 235 HGB) liegt kei­ne ent­gelt­li­che Ver­äu­ße­rung i.S. des § 23 EStG.

Stil­le Auf­lö­sung

Bun­des­fi­nanz­hof, Urteil vom 18. Okto­ber 2006 – IX R 7/​04

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.