Ent­fer­nungs­pau­scha­le

Die Ent­fer­nungs­pau­scha­le nach § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 EStG kann nach Mei­nung des Nie­der­säch­si­schen Finanz­ge­richts nur gel­tend gemacht wer­denn, wenn die Fahr­ten zwi­schen Woh­nung und Arbeits­stät­te tat­säch­lich durch­ge­führt wur­den.

Ent­fer­nungs­pau­scha­le

(Nds. FG, Urteil vom 19.04.2005 – 11 K 11705/​03)