Lohn­rück­zah­lung

Die Rück­zah­lung einer Abfin­dung ist auch dann im Abfluss­jahr zu berück­sich­ti­gen, wenn die Abfin­dung im Zufluss­jahr begüns­tigt besteu­ert wor­den ist. Eine Lohn­rück­zah­lung ist nach Ansicht des Bun­des­fi­nanz­hofs regel­mä­ßig kein rück­wir­ken­des Ereig­nis, das zur Ände­rung des Ein­kom­men­steu­er­be­schei­des des Zufluss­jah­res berech­tigt.

Lohn­rück­zah­lung

Bun­des­fi­nanz­hof, Urteil vom 4. Mai 2006 – VI R 33/​03