Pro­zess­kos­ten­hil­fe für eine beab­sich­tig­te Nicht­zu­las­sungs­be­schwer­de

Nach § 142 Abs. 1 FGO i.V.m. § 114 Satz 1 ZPO erhält ein Betei­lig­ter, der nach sei­nen per­sön­li­chen und wirt­schaft­li­chen Ver­hält­nis­sen die Kos­ten der Pro­zess­füh­rung nicht, nur zum Teil oder nur in Raten auf­brin­gen kann, auf Antrag PKH, wenn die beab­sich­tig­te Rechts­ver­fol­gung hin­rei­chen­de Aus­sicht auf Erfolg bie­tet und nicht mut­wil­lig erscheint.

Pro­zess­kos­ten­hil­fe für eine beab­sich­tig­te Nicht­zu­las­sungs­be­schwer­de

Die Rechts­ver­fol­gung ver­spricht hin­rei­chen­de Aus­sicht auf Erfolg, wenn für des­sen Ein­tritt bei sum­ma­ri­scher Prü­fung eine gewis­se Wahr­schein­lich­keit besteht 1.

Wird PKH für die Durch­füh­rung eines Rechts­mit­tel­ver­fah­rens bean­tragt und wird ‑wie hier- nicht zugleich inner­halb der Rechts­mit­tel­frist durch eine vor dem BFH pos­tu­la­ti­ons­fä­hi­ge Per­son oder Gesell­schaft (vgl. § 62 Abs. 4 i.V.m. Abs. 2 Satz 1 FGO) Beschwer­de wegen Nicht­zu­las­sung der Revi­si­on ein­ge­legt, kann die beab­sich­tig­te Rechts­ver­fol­gung nur dann Aus­sicht auf Erfolg haben, wenn damit zu rech­nen ist, dass dem Antrag­stel­ler wegen unver­schul­de­ter Ver­säu­mung der Rechts­mit­tel­frist Wie­der­ein­set­zung in den vori­gen Stand (§ 56 Abs. 1 FGO) zu gewäh­ren ist. Das ist der Fall, wenn der Antrag­stel­ler inner­halb der Rechts­mit­tel­frist alle erfor­der­li­chen Vor­aus­set­zun­gen für eine posi­ti­ve Ent­schei­dung über sei­nen Antrag schafft. Ins­be­son­de­re muss er das Streit­ver­hält­nis unter Anga­be der Beweis­mit­tel ‑in zumin­dest lai­en­haf­ter Wei­se- dar­stel­len und dar­le­gen, dass die Zulas­sungs­vor­aus­set­zun­gen gemäß § 115 FGO gege­ben sein könn­ten 2.

Bun­des­fi­nanz­hof, Beschluss vom 7. Dezem­ber 2016 – V S 34/​16 (PKH)

  1. BFH, Beschlüs­se vom 15.04.2014 – V S 5/​14 (PKH), BFH/​NV 2014, 1381; und vom 17.03.2008 – II S 24/​07 (PKH), BFH/​NV 2008, 1176, unter II. 1.[]
  2. stän­di­ge Recht­spre­chung, zuletzt BFH, Beschluss vom 21.07.2016 – V S 20/​16 (PKH) []