Geplan­te Steu­er­än­de­run­gen – sons­ti­ge Steu­ern

Nach den der­zeit vor­lie­gen­den Geset­zes­ent­wür­fen sol­len – neben den Ände­run­gen im Bereich der Ein­kom­men- und der Umsatz­steu­er noch fol­gen­de steu­er­li­che Bestim­mun­gen geän­dert wer­den:

Geplan­te Steu­er­än­de­run­gen – sons­ti­ge Steu­ern

Bei der Erb­schaft­steu­er:

  • sofor­ti­ger Weg­fall des Frei­be­trags und des Bewer­tungs­ab­schlags für gewerb­lich gepräg­te Per­so­nen­ge­sell­schaf­ten (§ 13a Abs. 4 Nr. 1 ErbStG)
  • Ein­füh­rung von Stun­dungs- und Erlass­re­geln für Betriebs­ver­mö­gen bei einer Fort­füh­rung des Unter­neh­mens über 10 Jah­re sowie kom­plet­ter Weg­fall der Erb­schaft­steu­er bei einer zehn­jäh­ri­gen Betriebs­fort­füh­rung ab dem 1.1.2007

Bei der Grund­er­werb­steu­er:

  • Über­tra­gung der Steu­er­satz­be­stim­mung auf die Bun­des­län­der

Bei der Ver­si­che­rungs­steu­er: