Wechsel des Insolvenzverwalters – und die laufenden Finanzgerichtsverfahren

Mit dem Wechsel des Insolvenzverwalters im laufenden Verfahren ist nach § 155 Satz 1 FGO i.V.m. §§ 241, 246 Abs. 1 ZPO analog ein gesetzlicher Beteiligtenwechsel eingetreten.

Wechsel des Insolvenzverwalters – und die laufenden Finanzgerichtsverfahren

Dies führte nicht zu einer Unterbrechung des Rechtsstreits, wenn beide Insolvenzverwalter anwaltlich vertreten sind1.

Bundesfinanzhof, Urteil vom 18. September 2019 – XI R 19/17

  1. vgl. BGH, Urteile vom 12.05.2011 – IX ZR 133/10, ZIP 2011, 1220, Rz 6, m.w.N.; und vom 26.04.2012 – IX ZR 146/11, ZIP 2012, 1183, Rz 17[]

Bildnachweis:

  • Steuerberater,Steuerbescheid,: Pixabay