Abmah­nung wegen ver­wei­ger­tem Personalgespräch

Nach § 106 GewO kann der Arbeit­ge­ber Inhalt, Ort und Zeit der Arbeits­leis­tung nach bil­li­gem Ermes­sen näher bestim­men, soweit die­se Arbeits­be­din­gun­gen nicht durch Arbeits­ver­trag, Betriebs­ver­ein­ba­rung, Tarif­ver­trag oder Gesetz bereits fest­ge­legt sind; außer­dem kön­nen Wei­sun­gen zur Ord­nung und dem Ver­hal­ten der Arbeit­neh­mer im Betrieb erfol­gen. Das Wei­sungs­recht beinhal­tet dage­gen nicht die

Lesen