Bundesfinanzhof (BFH)

Ver­re­chen­ba­re Ver­lus­te der Organgesellschaft

Ein pas­si­ver Aus­gleichs­pos­ten für Mehr­ab­füh­run­gen ist nicht zu bil­den, wenn die auf die Organ­ge­sell­schaft ent­fal­len­den Betei­li­gungs­ver­lus­te (hier: KG-Anteil) auf­grund außer­bi­lan­zi­el­ler Zurech­nung (hier: § 15a EStG) neu­tra­li­siert wer­den und damit das dem Organ­trä­ger zuzu­rech­nen­de Ein­kom­men nicht min­dern. Hier­an hat sich durch § 14 Abs. 4 KStG 2002 i.d.F. des JStG 2008 nichts

Lesen
Auflösung passiver Ausgleichsposten bei Organschaft

Auf­lö­sung pas­si­ver Aus­gleichs­pos­ten bei Organschaft

Das Urteil des Bun­des­fi­nanz­hofs, wonach ein beim Organ­trä­ger bestehen­der pas­si­ver Aus­gleichs­pos­ten im Fall der Ver­äu­ße­rung der Organ­be­tei­li­gung erfolgs­neu­tral auf­zu­lö­sen ist, will die Finanz­ver­wal­tung über den vom BFH ent­schie­de­nen Ein­zel­fall hin­aus nicht anwen­den. Die Finanz­ver­wal­tung will viel­mehr auch zukünf­tig von einer ein­kom­mens­wirk­sa­men Auf­lö­sung der Aus­gleichs­pos­ten ausgehen.

Lesen
Mehrabführungen im Organschaftskonzern

Mehr­ab­füh­run­gen im Organschaftskonzern

Nach einem jetzt ver­öf­fent­lich­ten Urteil des Bun­des­fi­nanz­hofs hat ein Organ­trä­ger, der sei­ne Betei­li­gung an der Organ­ge­sell­schaft ver­äu­ßert, einen bei ihm vor­han­de­nen beson­de­ren pas­si­ven Aus­gleichs­pos­ten erfolgs­neu­tral auf­zu­lö­sen. Mit die­ser Ent­schei­dung ist der BFH der Auf­fas­sung der Finanz­ver­wal­tung ent­ge­gen­ge­tre­ten, nach der in die­sen Fäl­len der pas­si­ve Aus­gleichs­pos­ten gewinn­er­hö­hend zu erfas­sen ist.

Lesen
Mehrabführungen im Organschaftskonzern

Mehr­ab­füh­run­gen im Organschaftskonzern

Nach einem jetzt ver­öf­fent­lich­ten Urteil des Bun­des­fi­nanz­hofs hat ein Organ­trä­ger, der sei­ne Betei­li­gung an der Organ­ge­sell­schaft ver­äu­ßert, einen bei ihm vor­han­de­nen beson­de­ren pas­si­ven Aus­gleichs­pos­ten erfolgs­neu­tral auf­zu­lö­sen. Mit die­ser Ent­schei­dung ist der BFH der Auf­fas­sung der Finanz­ver­wal­tung ent­ge­gen­ge­tre­ten, nach der in die­sen Fäl­len der pas­si­ve Aus­gleichs­pos­ten gewinn­er­hö­hend zu erfas­sen ist.

Lesen