BAföG fürs Auslandspraktikum

Die För­de­rungs­vor­aus­set­zung des § 5 Abs. 5 Satz 1 Halbs. 2 BAföG, dass Aus­bil­dungs­för­de­rung für die Teil­nah­me an einem Prak­ti­kum im Aus­land an Aus­zu­bil­den­de von Be­rufs­fach­schu­len nur zu leis­ten ist, wenn der Un­ter­richts­plan der Be­rufs­fach­schu­le die Durch­füh­rung des Prak­ti­kums zwin­gend im Aus­land vor­schreibt, ver­letzt das uni­ons­recht­li­che Frei­zü­gig­keits­recht und ist dem­zu­fol­ge nicht anzu­wen­den. Nach §

Lesen

Prak­ti­kums­ver­gü­tung oder Kindergeld

Die Ver­gü­tung für ein Prak­ti­kum wäh­rend des Stu­di­ums zählt nach einem aktu­el­len Urteil des Bun­des­fi­nanz­hofs zu den für den Bezug des Kin­der­gelds schäd­li­chen Ein­nah­men. Im Rah­men der Prü­fung, ob der Jah­res­grenz­be­trag für eige­ne Ein­künf­te über­schrit­ten ist, kann die Prak­ti­kums­ver­gü­tung auch nicht um die Kos­ten für Mie­te und Ver­pfle­gungs­mehr­auf­wand gekürzt werden

Lesen

Go for Europe

Mit dem Ziel, dass mehr baden-wür­t­­te­m­­ber­­gi­­sche Aus­zu­bil­den­de Aus­lands­er­fah­run­gen sam­meln und baden-wür­t­­te­m­­ber­­gi­­sche Betrie­be für die Bedeu­tung von Aus­lands­auf­ent­hal­ten ihrer Aus­zu­bil­den­den sen­si­bi­li­siert wer­den, för­dert das Minis­te­ri­um für Finan­zen und Wirt­schaft auch in den kom­men­den drei Jah­ren die Mobi­li­täts­zen­tra­le „Go for Euro­pe“ mit rund 825.000 € aus Mit­teln des Euro­päi­schen Sozi­al­fonds und Lan­des­mit­teln. Die

Lesen