Boden­be­schich­tun­gen – und das Sozi­al­kas­sen­ver­fah­ren im Baugewerbe

Das Auf­brin­gen von Beschich­tun­gen in flüs­si­ger Form (Elas­to­me­re) auf Böden in Indus­trie, Gewer­­be- und Pri­vat­ge­bäu­den unter­fällt dem Gel­tungs­be­reich des all­ge­mein­ver­bind­li­chen Tarif­ver­trags über das Sozi­al­kas­sen­ver­fah­ren im Bau­ge­wer­be vom 20.12 1999 (VTV). Ein Betrieb wird vom Gel­tungs­be­reich des VTV erfasst, wenn in ihm arbeits­zeit­lich über­wie­gend Tätig­kei­ten aus­ge­führt wer­den, die unter die Abschnitte

Lesen

Inspek­ti­on von Kabel­schäch­ten – und die Sozi­al­kas­sen des Baugewerbes

Bei iso­lier­ten Inspek­ti­ons­ar­bei­ten an Kabel­schäch­ten han­delt es sich nicht um Bau­ten­schutz­ar­bei­ten iSv. § 1 Abs. 2 Abschn. IV Nr. 2 Tarif­ver­trag über das Sozi­al­kas­sen­ver­fah­ren im Bau­ge­wer­be (VTV). Der betrieb­li­che Gel­tungs­be­reich des VTV hängt davon ab, ob in dem Betrieb arbeits­zeit­lich über­wie­gend Tätig­kei­ten aus­ge­führt wer­den, die unter die Abschnit­te I bis V des § 1 Abs. 2 VTV

Lesen