Beauftragung für die Meldungen zur Sozialversicherung

Beauftragung für die Meldungen zur Sozialversicherung

Zu den Anforderungen an eine ausdrückliche Beauftragung im Sinne des § 14 Abs. 2 Nr. 2 StGB hat jetzt der Bundesgerichtshof in einem Strafverfahren wegen Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt Stellung genommen. Anlass hierfür war eine Tariflohnunterschreitung einer Gebäudereinigungsfirma, deren SV-Anmeldungen nicht der tarifliche Mindestlohn zugrunde lag, sondern nur das

Weiterlesen
Beauftragung eines Wirtschaftsprüfungsunternehmens

Beauftragung eines Wirtschaftsprüfungsunternehmens

Ein Vertrag über die Leistung von Diensten höherer Art, die auf Grund besonderen Vertrauens übertragen zu werden pflegen, liegt bei der Beauftragung eines Wirtschaftsprüfungsunternehmens mit der internen Revision vor. Dagegen erfordert ein “dauerndes Dienstverhältnis mit festen Bezügen”, dass das Dienstverhältnis ein gewisses Maß an wirtschaftlicher Erheblichkeit und persönlicher Bindung für

Weiterlesen