Der Lohn­steu­er­hil­fe­ver­ein – und der Bera­tungs­stel­len­lei­ter mit Vor­di­plom

§ 23 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 StBerG ist dahin aus­zu­le­gen, dass die Erfül­lung des Tat­be­stands­merk­mals einer ande­ren gleich­wer­ti­gen Vor­bil­dung den Nach­weis des Bestehens einer Abschluss­prü­fung in einem Beruf vor­aus­setzt, der auf­grund der ver­mit­tel­ten Lern­in­hal­te einem kauf­män­ni­schen Beruf als gleich­wer­tig erach­tet wer­den kann. Die Bestel­lung zum Lei­ter einer Bera­tungs­stel­le eines Lohn­steu­er­hil­fe­ver­eins setzt

Lesen

Lohn­steu­er­hil­fe­ver­ein – und der Umzug der Bera­tungs­stel­le

Ver­legt die Bera­tungs­stel­le eines Lohn­steu­er­hil­fe­ver­eins ihren Sitz bedingt dies nicht zugleich eine Schlie­ßung der Bera­tungs­stel­le an ihrem ursprüng­li­chen Ort und eine Neu­eröff­nung am neu­en Sitz. Das Schrei­ben des Finanz­am­tes über die Löschung im Ver­zeich­nis ist nicht eine blo­ße Mit­tei­lung der Aus­tra­gung aus dem Ver­zeich­nis ohne eige­nen Rege­lungs­ge­halt und kei­ne rei­ne

Lesen