Haf­tung bei Cloud-Soft­ware

Cloud-Com­­pu­­ting gehört für Unter­neh­men mitt­ler­wei­le zum All­tags­ge­schäft. Um fle­xi­bler agie­ren und grö­ße­re Daten­men­gen bes­ser spei­chern zu kön­nen, grei­fen sie zu ver­schie­de­nen Cloud-Pro­­gram­­­men wie Goog­le Dri­ve oder ERP-Sys­­­te­­men (nähe­re Infor­ma­tio­nen gibt es hier). Die­se bie­ten den Vor­teil, dass die Mit­ar­bei­ter von über­all auf der Welt Zugriff auf Doku­men­te und Daten der

Lesen

Recht­li­che Must Haves in Zei­ten der DSGVO

Seit Mai 2018 gilt die viel dis­ku­tier­te Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO) der Euro­päi­schen Uni­on. Vie­le Unter­neh­mer emp­fin­den die neu­en Vor­schrif­ten rund um den Schutz der Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten als schwie­rig in der Umset­zung. Von Ver­brau­chern und Ver­brau­cher­schüt­zern wird die DSGVO jedoch meist posi­tiv auf­ge­nom­men. Zumin­dest in der Theo­rie. In der Pra­xis gestal­tet

Lesen

Der Daten­schutz – und Ihre Web­site

Heu­te ist es soweit, die Hys­te­rie der letz­ten Wochen erreicht ihren Höhe­punkt: Ab heu­te sind die Bestim­mun­gen der Daten­­schutz-Grun­d­­ver­­or­d­­nung (DSGVO) anwend­bar. In den letz­ten Wochen war hier­zu viel zu lesen, ins­be­son­de­re viel Unaus­ge­go­re­nes und viel Panik­ma­che. Daher heu­te hier zwei Hin­wei­se: Für Ihren Über­blick über die DSGVO: Wenn Sie einen

Lesen