Hotel mit 6 Sternen - auf der Außenfassade

Hotel mit 6 Ster­nen – auf der Außen­fas­sa­de

Die Ver­wen­dung von 6 Ster­nen auf der Außen­fas­sa­de eines Hotels ist irre­füh­ren­de Wer­bung. Die Ver­wen­dung einer Rei­he von 6 Ster­nen auf der Außen­fas­sa­de eines Hotels wird von den ange­spro­che­nen Ver­kehrs­krei­sen dahin­ge­hend ver­stan­den wer­den, dass sich dahin­ter eine "offi­zi­el­le" Klas­si­fi­zie­rung, d. h. Ein­ord­nung des Hotels in eine bestimm­te Kom­­fort- und Qua­li­täts­ka­te­go­rie, ver­birgt. Ein

Lesen
Negative Bewertungen im Reisebuchungsportal

Nega­ti­ve Bewer­tun­gen im Rei­se­bu­chungs­por­tal

Wer im Inter­net ein Rei­se­bu­chungs­por­tal betreibt, in dem auch frem­de Hotel­be­wer­tun­gen publi­ziert wer­den, haf­tet nach Ansicht des Land­ge­richts Ham­burg für die Rich­tig­keit der in den Bewer­tun­gen behaup­te­ten Tat­sa­chen. Vor dem Land­ge­richt Ham­burg strit­ten die Inha­be­rin eines Hotels und die Betrei­be­rin eines Online-Rei­­se­­por­­tals mit­ein­an­der. Die Klä­ge­rin woll­te errei­chen, dass es der

Lesen