Prüfung im Ausbildungsberuf "Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel"

Prü­fung im Aus­bil­dungs­be­ruf "Kaufmann/​Kauffrau im Ein­zel­han­del"

In dem Aus­bil­dungs­be­ruf "Kaufmann/​Kauffrau im Ein­zel­han­del" wird ab Juli 2009 eine neue Prü­fungs­struk­tur erprobt und eine gestreck­te Abschluss­prü­fung ein­ge­führt. Am 1. Juli 2009 tritt die neue Ver­ord­nung über die "Erpro­bung abwei­chen­der Aus­­­bil­­dungs- und Prü­fungs­be­stim­mun­gen in der Berufs­aus­bil­dung im Ein­zel­han­del in dem Aus­bil­dungs­be­ruf Kauf­mann im Einzelhandel/​Kauffrau im Ein­zel­han­del" in Kraft. Damit

Lesen
Das Handelsregister

Das Han­dels­re­gis­ter

Solan­ge Sie am Wirt­schafts­le­ben teil­neh­men, wer­den Sie immer wie­der Kon­takt mit dem Han­dels­re­gis­ter erhal­ten. Sei es, weil Sie selbst als Kauf­mann dort ein­ge­tra­gen sind bzw. ein­ge­tra­gen wer­den müs­sen, sei es, weil Sie Infor­ma­tio­nen über einen Geschäfts­part­ner (oder einen säu­mi­gen Schuld­ner) benö­ti­gen. Das Han­dels­re­gis­ter gibt Aus­kunft über alle rechts­er­heb­li­chen Tat­sa­chen, die

Lesen
Elektronische Handels- und Unternehmensregister

Elek­tro­ni­sche Han­dels- und Unter­neh­mens­re­gis­ter

Das Gesetz über elek­tro­ni­sche Han­dels­re­gis­ter und Genos­sen­schafts­re­gis­ter sowie das Unter­neh­mens­re­gis­ter (EHUG) ist jetzt im Bun­des­ge­setz­blatt ver­kün­det wor­den und kann damit zum 1. Janu­ar 2007 in Kraft tre­ten. Die Geset­zes­än­de­run­gen haben drei Schwer­punk­te: Das elek­tro­ni­sche Handels‑, Genos­­sen­­schafts- und Part­ner­schafts­re­gis­ter Die Offen­le­gung der Jah­res­ab­schlüs­se Das elek­tro­ni­sche Unter­neh­mens­re­gis­ter ? www.unternehmensregister.de

Lesen