Konsularische Betreuung von deutschen Gefangenen im Ausland

Kon­su­la­ri­sche Betreu­ung von deut­schen Gefan­ge­nen im Aus­land

Das Maß der Betreu­ung von Gefan­ge­nen durch Kon­su­lar­be­am­ten nach § 7 Kon­sG rich­tet sich bei ver­stän­di­ger Wür­di­gung nach den objek­ti­ven Gesamt­um­stän­den des Ein­zel­fal­les, ins­be­son­de­re den Gege­ben­hei­ten vor Ort, dem Grund der Inhaf­tie­rung, den Haft­be­din­gun­gen, ob die Ver­mitt­lung von Rechts­schutz not­wen­dig ist und in wel­chem Umfang Hil­fe zur Erfül­lung der per­sön­li­chen Bedürf­nis­se

Lesen
Konsularische Hilfe für Deutsche im Ausland

Kon­su­la­ri­sche Hil­fe für Deut­sche im Aus­land

Die kon­su­la­ri­sche Hil­fe nach § 5 KG bezweckt kei­ne all­ge­mei­ne Unter­stüt­zung von deut­schen Staats­bür­gern im Aus­land, son­dern zielt auf die Behe­bung einer aku­ten Not­si­tua­ti­on und beschränkt sich daher auf das, was zur Besei­ti­gung der aku­ten Hilfs­be­dürf­tig­keit im Ein­zel­fall kon­kret not­wen­dig ist. In dem hier vom Ober­ver­wal­tungs­ge­richt Ber­­lin-Bran­­den­­burg ent­schie­de­nen Fall begehr­te die

Lesen
Abschiebehaft und der Kontakt zur Botschaft

Abschie­be­haft und der Kon­takt zur Bot­schaft

Die Beach­tung der Rech­te, die einem Aus­län­der nach Art. 36 Abs. 1 Buchst. b des Wie­ner Über­ein­kom­mens über kon­su­la­ri­sche Bezie­hun­gen zuste­hen, muss für das Rechts­be­schwer­de­ge­richt nach­voll­zieh­bar sein. Die Beleh­rung des Aus­län­ders über die­se Rech­te, sei­ne Reak­ti­on hier­auf und, sofern ver­langt, die unver­züg­li­che Unter­rich­tung der kon­su­la­ri­schen Ver­tre­tung von der Inhaf­tie­rung sind daher akten­kun­dig

Lesen
Keine kostenlose Geiselbefreiung

Kei­ne kos­ten­lo­se Gei­sel­be­frei­ung

Das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt in Leip­zig hat soeben ent­schie­den, dass Gei­seln die von der Bun­des­re­pu­blik ver­aus­lag­ten Kos­ten ihrer Befrei­ung grund­sätz­lich erstat­ten müs­sen. Die Klä­ge­rin des jetzt vom BVerwG ent­schie­de­nen Falls war im Sep­tem­ber 2003 auf einer Trek­king­tour in Kolum­bi­en gemein­sam mit ande­ren Teil­neh­mern einer mehr­köp­fi­gen Rei­se­grup­pe unter­schied­li­cher Natio­na­li­tä­ten von einer Rebel­len­grup­pe ent­führt

Lesen