Keine Zeit für ein Gutachten

Kei­ne Zeit für ein Gut­ach­ten

Es ist ein Min­­dest-GdB für Funk­ti­ons­be­ein­träch­ti­gun­gen im Bereich der unte­ren Extre­mi­tä­ten von 80 für die Zuer­ken­nung des Nach­teils­aus­gleichs „aG”(außergewöhnliche Geh­be­hin­de­rung) erfor­der­lich. Mit der Benen­nung von zwei Ärz­ten des Ver­trau­ens, die sich außer­stan­de gese­hen haben, als medi­zi­ni­sche Sach­ver­stän­di­ge ein Gut­ach­ten inner­halb der ihnen hier­zu durch das Gericht gesetz­ten Frist zu erstat­ten,

Lesen
Die Sonderparkberechtigung für einen Oberschenkelamputierten

Die Son­der­park­be­rech­ti­gung für einen Ober­schen­kel­am­pu­tier­ten

Ist ein Ober­schen­kel­am­pu­tier­ter in der Lage ohne wesent­li­che Pau­se eine Stre­cke von 100 Metern zurück­zu­le­gen, reicht das nicht aus für die Ertei­lung des Merk­zei­chens „aG”. Mit die­ser Begrün­dung hat das Lan­des­so­zi­al­ge­richt Sach­­sen-Anhalt in dem hier vor­lie­gen­den Fall die Kla­ge eines Ober­schen­kel­am­pu­tier­ten abge­wie­sen, der auf­grund von Behin­de­run­gen im Bereich bei­der Arme

Lesen
Behindertenparkplatz wegen weit öffnender Wagentür?

Behin­der­ten­park­platz wegen weit öff­nen­der Wagen­tür?

Ein sog. Behin­der­ten­park­platz darf nicht von Per­so­nen benutzt wer­den, die beim Ein- und Aus­stei­gen aus dem PKW eine weit geöff­ne­te Wagen­tür benö­ti­gen, denn sie sind allein des­we­gen noch nicht außer­ge­wöhn­lich geh­be­hin­dert, so dass ihnen nicht das Merk­zei­chen „aG” zusteht. So die Ent­schei­dung des Sozi­al­ge­richts Mainz in dem hier vor­lie­gen­den Fall

Lesen
Merkzeichen "aG"

Merk­zei­chen „aG”

Mit der feh­len­den gesetz­li­chen Ermäch­ti­gung für den Nach­teils­aus­gleich „aG” in den „Ver­sor­gungs­me­di­zi­ni­schen Grund­sät­zen” (VG) hat­te sich aktu­ell erneut das Lan­des­so­zi­al­ge­richt Baden-Wür­t­­te­m­berg zu befas­sen: Auf Antrag des behin­der­ten Men­schen tref­fen die für die Durch­füh­rung des Bun­des­ver­sor­gungs­ge­set­zes zustän­di­gen Behör­den, wenn neben dem Vor­lie­gen einer Behin­de­rung wei­te­re gesund­heit­li­che Merk­ma­le Vor­aus­set­zung für die Inan­spruch­nah­me

Lesen