Ton­trä­ger-Sam­pling

Der Bun­des­ge­richts­hof hat es als unzu­läs­sig befun­den, die auf einem frem­den Ton­trä­ger auf­ge­zeich­ne­ten Töne oder Klän­ge im Wege der soge­nann­ten frei­en Benut­zung für eige­ne Zwe­cke zu ver­wen­den, wenn es einem durch­schnitt­li­chen Musik­pro­du­zen­ten mög­lich ist, eine gleich­wer­ti­ge Ton­auf­nah­me selbst her­zu­stel­len. Die Klä­ger sind Mit­glie­der der Musik­grup­pe „Kraft­werk“. Die­se ver­öf­fent­lich­te im Jahre

Lesen

Urhe­ber­rechts­schutz für Musik-Samples

Nach einem Urteil des Han­sea­ti­schen Ober­lan­des­ge­richts Ham­burg ist der von Pelham/​Haas kom­po­nier­te und von Sabri­na Set­lur gesun­ge­ne Titel „Nur mir“ unter Ver­stoß gegen das Urhe­ber­recht zustan­de gekom­men, weil er uner­laubt sog. Sam­ples der Musik­grup­pe „Kraft­werk“ ent­hält. Die aus dem Jahr 1997 stam­men­den Auf­nah­men des Titels dür­fen nicht wei­ter ver­kauft werden.

Lesen