Kin­der­geld wäh­rend Mut­ter­schutz­frist und Eltern­zeit

Ein Kind, das die Suche nach einem Aus­bil­dungs­platz wäh­rend der Mut­ter­schutz­frist unter­bricht, ist in die­sem Zeit­raum wei­ter­hin zu berück­sich­ti­gen. Dies gilt auch dann, wenn es die Bemü­hun­gen um einen Aus­bil­dungs­platz nach dem Ende der Mut­ter­schutz­frist nicht fort­setzt. Ein Kind, das wäh­rend der Eltern­zeit kei­nen Aus­bil­dungs­platz sucht, kann –eben­so wie ein

Lesen

Mut­ter­schutz­zei­ten in der Zusatz­ver­sor­gung des öffent­li­chen Diens­tes

Die Nicht­be­rück­sich­ti­gung von Mut­ter­schutz­zei­ten bei der betrieb­li­chen Zusatz­ver­sor­gung der Ver­sor­gungs­an­stalt des Bun­des und der Län­der (VBL) ist ver­fas­sungs­wid­rig, wie jetzt das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt ent­schied. Inhalts­über­sichtDie VBLDer Aus­gangs­fallDie Ent­schei­dung des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richtsGrund­rechts­bin­dung der VBLDis­kri­mi­nie­rung auf­grund des GeschlechtsUnwirk­sam­keit der VBL-Sat­zungs­­be­­stim­­mung Die VBL[↑] Die Ver­sor­gungs­an­stalt des Bun­des und der Län­der (VBL) ist eine Zusatz­ver­sor­gungs­ein­rich­tung für

Lesen