Der Strom­ver­brauch in den Trans­for­ma­ti­ons­an­la­gen und Umspann­an­la­gen einer Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge

Der Ver­brauch von Strom in den Tran­s­­for­­ma­­ti­ons- und Umspann­an­la­gen einer Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge ist nicht nach § 9 Abs. 1 Nr. 2 Strom­StG steu­er­frei. Eine Solar­­park-Betrei­be­­rin hat für die in ihren Tran­s­­for­­ma­­ti­ons- bzw. Umspann­an­la­gen für die Trans­for­ma­ti­on des Nie­­der­­span­­nungs-Wech­­sel­­stroms auf die für das öffent­li­che Ener­gie­ver­sor­gungs­netz erfor­der­li­che Mit­­­tel- bzw. Hoch­span­nung ver­brauch­ten Strom­men­gen kei­nen Anspruch auf Ent­las­tung

Lesen

Die Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge des Nach­barn – und die Blen­dun­gen

Reflek­tie­ren­des Son­nen­licht einer Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge kann eine wesent­li­che Beein­träch­ti­gung dar­stel­len, die nicht hin­ge­nom­men wer­den muss. Dabei kommt es in jedem Ein­zel­fall auf die jewei­li­ge kon­kre­te Beein­träch­ti­gung für die Nach­bar­schaft an. Mit die­ser Begrün­dung hat das Ober­lan­des­ge­richt Düs­sel­dorf in dem hier vor­lie­gen­den Fall einen Nach­barn ver­pflich­tet, die Blen­dun­gen sei­ner reflek­tie­ren­den Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge durch

Lesen

Mie­ter­ein­bau­ten – und ihre umsatz­steu­er­recht­li­chen Behand­lung

Ein Mie­ter, der Aus­bau­ten, Umbau­ten und Ein­bau­ten auf eige­ne Kos­ten vor­nimmt oder auf dem gemie­te­ten Grund­stück ein Gebäu­de errich­tet , führt eben­so wie der Unter­neh­mer, der auf einem ihm nicht gehö­ren­den Grund­stück ein Gebäu­de errich­tet und das Gebäu­de dem Grund­stücks­ei­gen­tü­mer über­gibt , oder der auf öffent­li­chen Flä­chen einer Gemein­de Erschlie­ßungs­an­la­gen

Lesen

Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge auf der Dach­flä­che – und der Betriebs­aus­ga­ben­ab­zug für die Dach­sa­nie­rung

Auf­wen­dun­gen für eine Dach­sa­nie­rung sind mit Aus­nah­me der Spar­ren­ver­stär­kung nur zum Teil durch den Betrieb der Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge ver­an­lasst. Soweit jedoch eine Auf­tei­lung man­gels geeig­ne­ter Auf­tei­lungs­kri­te­ri­en nicht mög­lich ist, sind die gesam­ten Auf­wen­dun­gen der pri­va­ten Sphä­re zuzu­ord­nen. Mit dem Betrieb der Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge in der Absicht, damit Gewinn zu erzie­len, erzielt der

Lesen