Mund-Nasen-Bedeckung in der Kirche

Mund-Nasen-Bede­ckung in der Kirche

Die mit der Mas­ken­pflicht für Pries­ter ver­bun­de­nen Ein­schrän­kun­gen müs­sen hin­ter dem öffent­li­chen Ziel des Schut­zes der Gesund­heit der Bevöl­ke­rung und der Ver­hin­de­rung der Über­las­tung des Gesund­heits­sys­tems zurück­tre­ten. Eine Dif­fe­ren­zie­rung nach den räum­li­chen Gege­ben­hei­ten oder nach Glau­bens­ge­mein­schaf­ten steht nicht im Ein­klang mit dem ver­fas­sungs­recht­li­chen Neu­tra­li­täts­ge­bot. So hat das Ver­wal­tungs­ge­richt Frank­furt am

Lesen
(Werbungs-)Kosten fürs Priesterjubiläum

(Werbungs-)Kosten fürs Priesterjubiläum

Wer­bungs­kos­ten sind Auf­wen­dun­gen zur Erwer­bung, Siche­rung und Erhal­tung der Ein­nah­men (§ 9 Abs. 1 Satz 1 EStG). Nach stän­di­ger Recht­spre­chung des Bun­des­fi­nanz­hofs lie­gen Wer­bungs­kos­ten vor, wenn zwi­schen den Auf­wen­dun­gen und den steu­er­pflich­ti­gen Ein­nah­men ein Ver­an­las­sungs­zu­sam­men­hang besteht. Davon ist aus­zu­ge­hen, wenn die Auf­wen­dun­gen mit der Ein­künf­te­er­zie­lung objek­tiv zusam­men­hän­gen und ihr sub­jek­tiv zu die­nen bestimmt

Lesen