Ausbildungskosten und Verbleibensklausel

Aus­bil­dungs­kos­ten und Ver­blei­bens­klau­sel

Die in dem Aus­bil­dungs­ver­trag eines ange­hen­den Prüf­in­ge­nieurs ent­hal­te­nen Klau­sel, die einen (Teil-)Erlass der Aus­bil­dungs­kos­ten für den Fall des vor­fris­ti­gen Aus­schei­dens aus der "Prüf­or­ga­ni­sa­ti­on" des die Aus­bil­dung durch­füh­ren­den Unter­neh­mens vor­sieht, dabei aber nicht nach dem Grund der Been­di­gung der Zuge­hö­rig­keit zu die­ser Orga­ni­sa­ti­on dif­fe­ren­ziert, ist, wie der Bun­des­ge­richts­hof jetzt ent­schied, gemäß

Lesen