Zweitwohnungssteuer für Studenten in Halle

Zweit­woh­nungs­steu­er für Stu­den­ten in Hal­le

Das Ober­ver­wal­tungs­ge­richt des Lan­des Sach­­sen-Anhalt hat Anträ­ge der Stadt Hal­le, die Beru­fung gegen Urtei­le des Ver­wal­tungs­ge­richts Hal­le zuzu­las­sen, abge­lehnt. Das Ver­wal­tungs­ge­richt hat­te in den von Stu­den­ten ange­streng­ten Ver­fah­ren ange­nom­men, die Zweit­woh­nungs­steu­er­sat­zung der Stadt ver­sto­ße gegen Art. 6 Grund­ge­setz (GG), weil dadurch Ver­hei­ra­te­te oder in einer ein­ge­tra­ge­nen Lebens­part­ner­schaft Leben­de, die zu Aus­bil­dungs­zwe­cken

Lesen
Studentische Zweitwohnungssteuer in Wuppertal

Stu­den­ti­sche Zweit­woh­nungs­steu­er in Wup­per­tal

Die Erhe­bung einer Zweitwohnungs­steuer für Studenten­bude in Wup­per­tal ist rech­tens. Die­se Ansicht ver­tritt zumin­dest das Ver­wal­tungs­ge­richt Düs­sel­dorf, das jetzt die Kla­ge einer Stu­den­tin aus Wup­per­tal gegen die Erhe­bung einer Zweit­woh­nungs­steu­er für ihre Stu­den­ten­woh­nung abge­wie­sen und sich damit der Recht­spre­chung des Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richts ange­schlos­sen, nach der die Erhe­bung einer Zweit­woh­nungs­steu­er für eine

Lesen
Keine Zweitwohnungssteuer nur für Auswärtige

Kei­ne Zweit­woh­nungs­steu­er nur für Aus­wär­ti­ge

Eine Zweit­woh­nungs­steu­er­sat­zung ver­stößt gegen den Gleich­heits­grund­satz, wenn sie die Erhe­bung einer Zweit­woh­nungs­steu­er nur von Aus­wär­ti­gen anord­net. Dies ent­schied jetzt das Ver­wal­tungs­ge­richt Gie­ßen anhand der Zweit­wohn­steu­er­sat­zung der Stadt Nau­heim. Damit hat das VG einem Klä­ger Recht gege­ben, der gegen die Her­an­zie­hung zu einer Zweit­woh­nungs­steu­er durch die Stadt Bad Nau­heim geklagt hat­te.

Lesen
Keine Zweitwohnungssteuer für Studenten

Kei­ne Zweit­woh­nungs­steu­er für Stu­den­ten

Ein Stu­dent, der im Haus­halt sei­ner Eltern mit Haupt­wohn­sitz gemel­det ist, kann für sei­nen Neben­wohn­sitz am Stu­di­en­ort nicht zur Zweit­woh­nungs­steu­er her­an­ge­zo­gen wer­den. Dies ent­schied das Ober­ver­wal­tungs­ge­richt Rhein­­land-Pfalz in Koblenz und bestä­tig­te damit sei­ne bereits im Eil­ver­fah­ren getrof­fe­ne Ent­schei­dung zur Zweit­woh­nungs­steu­er für Stu­den­ten­bu­den. Der Klä­ger ist mit Haupt­wohn­sitz in der elter­li­chen

Lesen
Zweitwohnungssteuer für Berliner Studenten

Zweit­woh­nungs­steu­er für Ber­li­ner Stu­den­ten

Stu­den­ten, die in Ber­lin eine Woh­nung unter­hal­ten und gleich­zei­tig an einem ande­ren Ort mit Haupt­wohn­sitz gemel­det sind, müs­sen nach einem Urteil des Finanz­ge­richts Ber­­lin-Bran­­den­burg Zweit­woh­nungs­steu­er nach dem Ber­li­ner Zweit­woh­nungs­steu­er­ge­setz zah­len, und zwar auch dann, wenn der Haupt­wohn­sitz das Kin­der­zim­mer im elter­li­chen Haus oder der elter­li­chen Woh­nung ist. Zweit­woh­nungs­steu­er wird fäl­lig,

Lesen
Keine Zweitwohnungssteuer für Studentenbude

Kei­ne Zweit­woh­nungs­steu­er für Stu­den­ten­bu­de

In meh­re­ren Urtei­len hat das Ver­wal­tungs­ge­richt Düs­sel­dorf Kla­gen von Stu­die­ren­den aus Wup­per­tal statt­ge­ge­ben, die sich gegen die Her­an­zie­hung zur Zweit­woh­nungs­steu­er gewehrt haben. Allen Klä­gern ist gemein­sam, dass sie mit Erst­wohn­sitz im Eltern­haus gemel­det sind und ihnen dort ihr Kin­der­zim­mer zur Ver­fü­gung steht. Der Neben­wohn­sitz befin­det sich in der Stu­­den­­ten­bu­­de/-woh­­nung in

Lesen