Zweitwohnungssteuer für Trennungswohnung

Zweit­woh­nungs­steu­er für Tren­nungs­woh­nung

Solan­ge neben der Haupt­woh­nung eine Zweit­woh­nung unter­hal­ten wird, unter­liegt die­se, wie jetzt das Ober­ver­wal­tungs­ge­richt für das Land Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len für die in der Stadt Bie­le­feld gel­ten­de Zweit­­woh­­nungs­­­steu­er-Sat­zung ent­schie­den hat, selbst dann der Zweit­woh­nungs­steu­er, wenn der betrof­fe­ne Bür­ger wegen der Tren­nung von sei­ner Ehe­frau nur die­se Zweit­woh­nung nutzt. Selbst wenn die Tren­nung

Lesen
nochmals: Zweitwohnungssteuer für Studenten

noch­mals: Zweit­woh­nungs­steu­er für Stu­den­ten

Wäh­rend das Ober­ver­wal­tungs­ge­richt Rhein­­land-Pfalz im Janu­ar ent­schie­den hat, dass Stu­den­ten am Stu­di­en­ort nicht der Zweit­woh­nungs­steu­er unter­lie­gen, sieht dies jetzt der Bay­ri­sche Ver­wal­tungs­ge­richts­hof wie­der ganz anders: Die Anbin­dung der Zweit­woh­nungsteu­er­pflicht an das Mel­de­recht ist grund­sätz­lich nicht zu bean­stan­den. Das gilt auch dann, wenn dadurch Stu­die­ren­de, die über­wie­gend die elter­li­che Woh­nung benut­zen

Lesen
Keine studentische Zweitwohnungssteuer

Kei­ne stu­den­ti­sche Zweit­woh­nungs­steu­er

Ein Stu­dent, der im Haus­halt sei­ner Eltern mit Haupt­wohn­sitz gemel­det ist, kann für sei­nen Neben­wohn­sitz am Stu­di­en­ort nicht zur Zweit­woh­nungs­steu­er her­an­ge­zo­gen wer­den. Die­se stu­den­ten­freund­li­che Ent­schie­dung traf jetzt Ober­ver­wal­tungs­ge­richt Rhein­­land-Pfalz in Koblenz in einem Ver­fah­ren des vor­läu­fi­gen Rechts­schut­zes.

Lesen