Ein­wil­li­gung in die Kör­per­ver­let­zung – und die guten Sit­ten

Eine Kör­per­ver­le­te­zung kann trotz Ein­wil­li­gung als rechts­wid­rig anzu­se­hen sein, wenn die Tat gegen die guten Sit­ten ver­sto­ße (§ 228 StGB).

Ein­wil­li­gung in die Kör­per­ver­let­zung – und die guten Sit­ten

Für die Beur­tei­lung der Sit­ten­wid­rig­keit kommt es nicht allein, aber vor allem auf die exan­te zu bestim­men­de Art und Schwe­re des Rechts­guts­an­griffs an1.

Für die Sit­ten­wid­rig­keit der Tat ist ent­schei­dend, ob die Kör­per­ver­let­zung wegen des beson­de­ren Gewichts des jewei­li­gen tat­be­stand­li­chen Rechts­guts­an­griffs unter Berück­sich­ti­gung des Umfangs der ein­ge­tre­te­nen Kör­per­ver­let­zung und des damit ver­bun­de­nen Gefah­ren­grads für Leib und Leben des Opfers trotz Ein­wil­li­gung des Rechts­guts­trä­gers nicht mehr als von der Rechts­ord­nung hin­nehm­bar erscheint2.

Die Wei­te und Kon­tu­ren­lo­sig­keit des Merk­mals der guten Sit­ten in § 228 StGB erfor­dert, die­ses strikt auf das Rechts­gut der Kör­per­ver­let­zungs­de­lik­te zu bezie­hen und auf sei­nen Kern­ge­halt zu redu­zie­ren3. Gesell­schaft­li­che Vor­stel­lun­gen oder der durch die Tat ver­folg­te Zweck kön­nen ledig­lich dazu füh­ren, dass ihret­we­gen eine Ein­wil­li­gung trotz mas­si­ver Rechts­guts­ver­let­zun­gen Wirk­sam­keit ent­fal­ten kann4. Zur Fest­stel­lung eines Sit­ten­ver­sto­ßes und damit – über die Unbe­acht­lich­keit der Ein­wil­li­gung – zur Begrün­dung der Straf­bar­keit von ein­ver­nehm­lich vor­ge­nom­me­nen Kör­per­ver­let­zun­gen kön­nen sie nicht her­an­ge­zo­gen wer­den5.

Bun­des­ge­richts­hof, Urteil vom 15. August 2018 – 2 StR 152/​18

  1. vgl. BGH, Urteil vom 22.01.2015 – 3 StR 233/​14, BGHSt 60, 166, 176 f. []
  2. BGH, Urteil vom 26.05.2004 – 2 StR 505/​03, BGHSt 49, 166, 169 ff. []
  3. BGH, Urteil vom 22.01.2014 – 3 StR 233/​14, BGHSt 60, 166, 178 []
  4. BGH, Urteil vom 22.01.2014 – 3 StR 233/​14, BGHSt 60, 166, 178 f. []
  5. BGH, Urteil vom 22.01.2014 – 3 StR 233/​14, BGHSt 60, 166, 179 []