Beratungs-Hotline für niedersächsische Unternehmen

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium hat bei der NBank, der Investitions- und Förderbank Niedersachsen, eine spezielle Beratungs-Hotline für Unternehmen eingerichtet, die als Folge der Finanzmarktkrise Engpässe bei der Beschaffung frischen Kapitals haben. Seit heute können sich Betroffene bei ersten Zeichen von Problemen über das Förder- und Beratungsangebot informieren und sich von den Experten der NBank schnell und gezielt beraten lassen.

Beratungs-Hotline für niedersächsische Unternehmen

Auch das Internet-Angebot der NBank wurde entsprechend aufbereitet. Über die Startseite www.nbank.de gelangt man nun direkt zu den Unterstützungsangeboten für Unternehmen in der Finanz- und Wirtschaftskrise.

Die Beratungshotline ist von Montag bis Freitag zwischen 9.00h und 17.00h unter 0511 / 30031 – 309 erreichbar.