Der Zwangs­ver­wal­ter und sein Anwalt

Hono­ra­re eines von dem Zwangs­ver­wal­ter beauf­trag­ten Rechts­an­walts müs­sen im Ver­gü­tungs­fest­set­zungs­ver­fah­ren wie Aus­la­gen im Sin­ne von § 21 Abs. 2 Satz 1 ZwV­wV abge­rech­net wer­den. Dane­ben kann der Ver­wal­ter die Aus­la­gen­pau­scha­le gemäß Satz 2 bean­spru­chen.

Der Zwangs­ver­wal­ter und sein Anwalt

Bun­des­ge­richts­hof, Beschluss vom 2. Juli 2009 – V ZB 122/​08