Werbeanrufe: opt-in per Gewinnspiel

Wer­be­an­ru­fe: opt-in per Gewinn­spiel

Die stren­gen Anfor­de­run­gen, die das deut­sche Recht an die Zuläs­sig­keit von Tele­fon­ter­ror Wer­be­an­ru­fen bei Ver­brau­chern stellt, sind nach einem aktu­el­len Urteil des Bun­des­ge­richts­hofs mit dem Recht der Euro­päi­schen Uni­on ver­ein­bar. Die Rege­lung des § 7 Abs. 2 Nr. 2 UWG, wonach Tele­fon­wer­bung gegen­über Ver­brau­chern gene­rell nur nach deren vor­he­ri­ger aus­drück­li­cher Ein­wil­li­gung zuläs­sig ist

Lesen
Telefonwerbung

Tele­fon­wer­bung

Heu­te wur­de ein Maß­nah­men­pa­ket der Bun­des­re­gie­rung gegen uner­laub­te Tele­fon­wer­bung vor­ge­stellt. Hier­nach sol­len sich Ver­brau­chern leich­ter von Ver­trä­gen lösen kön­nen, die sie am Tele­fon abge­schlos­sen haben, und sie sol­len bes­ser vor unter­ge­scho­be­nen Ver­trä­gen geschützt wer­den. Unse­riö­se Fir­men, die sich über das bestehen­de Ver­bot hin­weg­set­zen, sol­len künf­tig damit rech­nen müs­sen, mit emp­find­li­chen

Lesen