Wer­bung per e‑mail

Jedes Unter­neh­men ist auf Kun­den­ak­qui­se ange­wie­sen und bedient sich u.a. dabei der Wer­bung. Doch längst ist der Wer­be­fly­er im Brief­kas­ten nicht mehr die ers­te Wahl: Das Inter­net hat neue Mög­lich­kei­ten der Wer­bung eröff­net. Es mag zwar ein­fa­cher und kos­ten­güns­ti­ger sein per e‑mail zu wer­ben als Wer­be­brie­fe in Papier­form per Post

Lesen

Wer­be-eMails und Opt-Out-Klau­seln

Der Bun­des­ge­richts­hof hat heu­te den Schutz des Ver­brau­chers vor Wer­bung durch E‑Mail und SMS erwei­tert und for­mu­lar­mä­ßi­ge "Opt-out"-Erklärungen, wie sie sich in vie­len Ver­trags­vor­dru­cken befin­den, für teil­wei­se unwirk­sam befun­den. Der Klä­ger ist der Bun­des­ver­band der Ver­brau­cher­zen­tra­len und Ver­brau­cher­ver­bän­de. Der Beklag­te unter­hält das Kun­­­den­­bin­­dungs- und Rabatt­sys­tem "Pay­back". Der Klä­ger nimmt den

Lesen