Doktor in

Dok­tor in "Immor­ta­li­ty"

Bei der Ver­ga­be von Ehren­dok­tor­ti­teln in Phan­ta­sie­be­rei­chen durch ein Inter­net­pro­tal, das Gut­schei­ne zum Kauf von Titeln anbie­tet, besteht Ver­wechs­lungs­ge­fahr zu aner­kann­ten wis­sen­schaft­li­chen Fach­be­rei­chen, in denen Dok­tor­ti­tel ver­ge­ben wer­den. Mit die­ser Begrün­dung hat das Ver­wal­tungs­ge­richt Ber­lin in dem hier vor­lie­gen­den Fall den Eil­an­trag des Inter­net­por­tals Grou­pon zurück­ge­wie­sen, mit dem es sich

Lesen
Slowakischer Dr-Titel (doktor práv) darf nicht mit

Slo­wa­ki­scher Dr-Titel (dok­tor práv) darf nicht mit "Dr." abge­kürzt wer­den

In Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len darf der in der Slo­wa­kei erwor­be­ne aka­de­mi­sche Grad „dok­tor práv“ („JUDr.“) nicht in der deut­schen Form „Dr.“ als Namens­zu­satz geführt wer­den. Ledig­lich in der ver­lie­he­nen slo­wa­ki­schen Form ist der Namens­zu­satz erlaubt. Das Ver­wal­tungs­ge­richt Arns­berg hat in dem hier vor­lie­gen­den Fall dem Klä­ger die deut­sche Form des Namens­zu­sat­zes "Dr."

Lesen