Bhnenschiedsgericht – und die Entfristungsklage

Nach § 17 Satz 1 TzBfG muss ein Arbeitnehmer innerhalb von drei Wochen nach dem vereinbarten Ende des befristeten Arbeitsvertrags Klage beim Arbeitsgericht auf Feststellung erheben, dass das Arbeitsverhältnis aufgrund der Befristung nicht beendet ist, wenn er geltend machen will, dass die Befristung des Arbeitsvertrags unwirksam ist. Hat der Arbeitnehmer

Weiterlesen

Keine Sondervergütung für Opernchormitgliedern wegen Idomeneo

Opernchormitgliedern steht kein Anspruch auf Sondervergütung für partiturgerechte Duo- und Quartettauftritte in einer Aufführung der Oper „Idomeneo“ von Wolfgang Amadeus Mozart zu, entschied jetzt nach Bühnenschiedsgericht, Bühnenoberschiedsgericht, Arbeitsgericht und Landesarbeitsgericht Köln das Bundesarbeitsgericht. Nach § 79 Abs. 1 Normalvertrag Bühne (NV Bühne), bei dem es sich um einen Tarifvertrag für

Weiterlesen