Fondsgesellschaften - und die Verklammerung ihrer Tätigkeiten

Fondsgesellschaften – und die Verklammerung ihrer Tätigkeiten

Besteht das Geschäftskonzept einer Fondsgesellschaft (GmbH & Co. KG) in dem Ankauf, der Vermietung und dem Verkauf beweg­li­cher Wirtschaftsgüter, ist eine Verklammerung die­ser Teilakte zu einer ein­heit­li­chen Tätigkeit recht­lich nur dann zuläs­sig, wenn bereits im Zeitpunkt der Aufnahme der Geschäftstätigkeit fest­ge­stan­den hat, dass sich das erwar­te­te posi­ti­ve Gesamtergebnis nur unter Einbeziehung

Lesen
Fondsgesellschaften - und das Überschreiten privater Vermögensverwaltung

Fondsgesellschaften – und das Überschreiten pri­va­ter Vermögensverwaltung

Besteht das Geschäftskonzept einer Fondsgesellschaft (GmbH & Co. KG) in dem Ankauf, der Vermietung und dem Verkauf beweg­li­cher Wirtschaftsgüter, ist eine Verklammerung die­ser Teilakte zu einer ein­heit­li­chen Tätigkeit recht­lich nur dann zuläs­sig, wenn bereits im Zeitpunkt der Aufnahme der Geschäftstätigkeit fest­ge­stan­den hat, dass sich das erwar­te­te posi­ti­ve Gesamtergebnis nur unter Einbeziehung

Lesen