Kein Basistarif bei allen Krankenversicherern

Das Bundesverfassungsgericht hat vor einem Monat entschieden entschieden, dass die von den privaten Krankenversicherungen angegriffenen Vorschriften des GKV-WSG und des VVG-ReformG grundsätzlich mit der Verfassung im Einklang stehen. Daneben waren noch Verfassungsbeschwerden von zwei kleineren Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit anhängig, die ausschließlich eine bestimmte Berufsgruppe, nämlich Priester, versichern. Diese Verfassungsbeschwerden wurden

Weiterlesen