Gutschrift mit Umsatzsteuerausweis - für die Leistung eines Nichtunternehmers

Gut­schrift mit Umsatz­steu­er­aus­weis – für die Leis­tung eines Nichtunternehmers

Ist eine Gut­schrift nicht über eine Leis­tung eines Unter­neh­mers aus­ge­stellt, steht sie einer Rech­nung nicht gleich und kann kei­ne Steu­er­schuld nach § 14c Abs. 2 UStG begrün­den. Zwar liegt hier eine Gut­schrift mit Steu­er­aus­weis vor. Damit eine Gut­schrift nach § 14 Abs. 2 Satz 2 UStG einer Rech­nung gleich­steht und eine Steu­er­schuld des

Lesen
Die Gutschrift über eine Nichtleistung

Die Gut­schrift über eine Nichtleistung

Ist eine Gut­schrift nicht über eine Leis­tung eines Unter­neh­mers aus­ge­stellt, steht sie einer Rech­nung nicht gleich und kann kei­ne Steu­er­schuld nach § 14c Abs. 2 UStG begrün­den. Damit eine Gut­schrift nach § 14 Abs. 2 Satz 2 UStG einer Rech­nung gleich­steht und eine Steu­er­schuld des Gut­schrifts­emp­fän­gers nach § 14c Abs. 2 UStG begrün­den kann,

Lesen