Der Fahrzeugwert nach dem Abgas-Skandal

Der Fahr­zeug­wert nach dem Abgas-Skandal

Die Mani­pu­la­tio­nen beim Schad­stoff­aus­stoß von Die­sel­fahr­zeu­gen hat zu einer gro­ßen Empö­rung und Ver­un­si­che­rung bei Fahr­zeug­be­sit­zern geführt. So sind inzwi­schen auch die ers­ten Kla­gen von Pri­vat­kun­den gegen VW ein­ge­reicht wor­den. Vie­le Kun­den, deren VW-Fahr­­zeug vom Skan­dal betrof­fen ist, befürch­ten, dass ihr Fahr­zeug einen höhe­ren Die­sel­ver­brauch haben könn­te und mög­li­cher­wei­se eine Nachzahlung

Lesen
Feinstaubplakette

Fein­staub­pla­ket­te

Am 31. Mai 2006 hat das Bun­des­ka­bi­nett eine Ver­ord­nung zur Kenn­zeich­nung emis­si­ons­ar­mer Kraft­fahr­zeu­ge (Kenn­zeich­nungs­ver­ord­nung) nach §40 Abs. 3 des Bun­des­im­mis­si­ons­schutz­ge­set­zes beschlos­sen. Sie soll dazu bei­tra­gen, die Fein­staub­be­las­tung zu redu­zie­ren, die in den Städ­ten der­zeit viel­fach zu hoch ist. Dazu sieht die Ver­ord­nung eine bun­des­weit ein­heit­li­che Kenn­zeich­nung von Autos, Last­wa­gen und

Lesen