Zuhau­se studieren

Mit Beginn des Herbs­tes fan­gen an allen Uni­ver­si­tä­ten die Stu­di­en­se­mes­ter wie­der an. Doch in der heu­ti­gen Zeit ist ein klas­si­sches Stu­di­um nicht die ein­zi­ge Mög­lich­keit, sich fort­zu­bil­den. Beson­ders von Berufs­tä­ti­gen wird die Chan­ce wahr­ge­nom­men, ein Fern­stu­di­um zu absol­vie­ren. So wer­den Arbeit und Fort­bil­dung unter einen Hut gebracht. Zwar fällt das

Lesen

Der ein­ge­stell­te Diplom-Fernstudiengang

Es besteht kein Anspruch auf Abschluss der Aus­bil­dung nach Ein­stel­lung des Diplom­stu­di­en­gangs Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen an der HFH Ham­burg Fern-Hoch­schu­le. Eine Stu­den­tin die­ses Stu­di­en­gangs hat kei­nen Anspruch dar­auf, ihr Diplom­stu­di­um fort­zu­füh­ren. Ihr Begeh­ren hat bereits des­halb kei­nen Erfolg, weil die Stu­di­en­ord­nung Stu­di­en­gang Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen vom 01.09.2003 (Stu­di­en­ord­nung) und die Diplom­prü­fungs­ord­nung Stu­di­en­gang Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen vom

Lesen