Nied­ri­ge Zin­sen und die Bau­fi­nan­zie­rung

Die Zin­sen sind so nied­rig wie noch nie – das lockt gera­de jetzt vie­le Mie­ter zum Kauf eines Eigen­heims. Mit beson­ders nied­ri­gen Zin­sen und lan­gen Zins­bin­dun­gen sehen sie die enorm güns­ti­ge Gele­gen­heit zum Erwerb oder zum Bau einer Immo­bi­lie. Noch bes­se­re Kon­di­tio­nen für ein Bau­dar­le­hen wie zur Zeit sind fast

Lesen

Schuld­ver­schrei­bun­gen und die Rech­te ihrer Inha­ber

Die Bun­des­re­gie­rung will die Rech­te der Besit­zer von Schuld­ver­schrei­bun­gen stär­ken und dazu das ent­spre­chen­de Gesetz, das noch aus dem Jahr 1899 stammt, ändern. Einen ent­spre­chen­den Gesetz­ent­wurf hat sie zwi­schen­zeit­lich in das Gesetz­ge­bungs­ver­fah­ren ein­ge­bracht. Danach sol­len etwa die Befug­nis­se der Gläu­bi­ger, mit Mehr­heit über die Anlei­he­be­din­gun­gen zu ent­schei­den, inhalt­lich erwei­tert wer­den.

Lesen