Die Sommerrodelbahn auf der Loreley

Die Som­mer­ro­del­bahn auf der Lore­ley

Eine Bau­ge­neh­mi­gung zur Errich­tung einer Som­mer­ro­del­bahn ist rech­tens, wenn weder ein Ver­stoß gegen natio­na­les und euro­päi­sches Natur­schutz­recht noch eine Beein­träch­ti­gung eines UNESCO-Welt­­er­bes fest­ge­stellt wer­den kann. So das Ober­ver­wal­tungs­ge­richt Rhein­­land-Pfalz in dem vor­lie­gen­den Eil­rechts­schutz­ver­fah­ren mit dem der Bund für Umwelt und Natur­schutz Deutsch­land (BUND) sich gegen den Bau einer Som­mer­ro­del­bahn mit

Lesen
Gemeinsames Wattenmeer-Sekretariat

Gemein­sa­mes Wat­ten­meer-Sekre­ta­ri­at

Neue Impul­se für den Schutz des Wat­ten­mee­res ver­ein­bar­ten die Ver­tre­ter der Regie­run­gen der Nie­der­lan­de, Däne­marks und Deutsch­lands in Auf einer Kon­fe­renz in Westerland/​Sylt ver­ab­schie­de­ten die drei Län­der der „tri­la­te­ra­len Wat­­ten­­meer-Koope­ra­­ti­on“, die Nie­der­lan­de, Däne­mark und Deutsch­land, einen Manage­ment­plan für das gesam­te Wat­ten­meer. Das Ein­schlep­pen frem­der Arten sowie die gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen durch

Lesen