Heros – Geldtransporte und ihre versicherungsrechtlichen Folgen

Der Bundesgerichtshof hat im Anschluss an seine im Zusammenhang mit der HEROS-Gruppe weitere Entscheidungen zu den versicherungsrechtlichen Folgen des Zusammenbruchs eines Geld- und Werttransportunternehmens getroffen: Die Kläger – Banken und Einzelhandelsunternehmen – haben Versicherungsleistungen aus einer Transportversicherung gefordert. Deren Versicherungsschutz erstreckt sich auf „alle Gefahren und Schäden, gleichviel aus welcher

Lesen

Die Versicherung in der Insolvenz des Geldtransportunternehmens

Der Bundesgerichtshof hat erste Entscheidungen zu den versicherungsrechtlichen Folgen des Zusammenbruchs der HEROS-Gruppe getroffen und dabei auch Grenzen für eine „Allgefahrendeckung im Rahmen der Geld- und Werttransportversicherung gezogen. Führende Mitarbeiter dieser ehemals größten deutschen Firmengruppe von Geld- und Werttransportunternehmen waren im Februar 2006 verhaftet und in der Folgezeit zu mehrjährigen

Lesen