Der Kreuzbandriss einer Fußballspielerin als Arbeitsunfall

Der Kreuz­band­riss einer Fuß­ball­spie­le­rin als Arbeitsunfall

Erhielt ein Ver­eins­mit­glied für sei­ne fuß­bal­le­ri­sche Tätig­keit vom Ver­ein kein Ent­gelt son­dern bestand ledig­lich ein För­der­ver­trag, so liegt kei­ne in der gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung ver­si­cher­te Tätig­keit vor. In einem sol­chen Fall han­delt es sich bei einer Ver­let­zung wäh­rend eines Fuß­ball­spiels nicht um einen Arbeits­un­fall. Ein ver­trag­lich vor­ge­se­he­ner Fahrt­kos­ten­zu­schuss und der Erlass

Lesen
Amateursport - und die Teilnahme von EU-Bürgern an deutschen Meisterschaften

Ama­teur­sport – und die Teil­nah­me von EU-Bür­gern an deut­schen Meisterschaften

Der teil­wei­se Aus­schluss der Staats­an­ge­hö­ri­gen ande­rer Mit­glied­staa­ten von deut­schen Leicht­ath­le­tik­meis­ter­schaf­ten der Senio­ren im Ama­teur­sport kann gegen euro­päi­sches Uni­ons­recht ver­sto­ßen. Dies ent­schied jetzt der Gerichts­hof der Euro­päi­schen Uni­on in Reak­ti­on auf eine Reg­ele­men­tÄn­de­rung des Deut­schen Leicht­ath­le­tik­ver­ban­des. Die Teil­nah­me an Deut­schen Leicht­ath­le­tik­meis­ter­schaf­ten in der Kate­go­rie der Senio­ren im Ama­teur­sport stand zunächst Angehörigen

Lesen
Hartplatzhelden

Hart­platz­hel­den

In dem Streit um um das Inter­net­por­tal „Hartplatzhelden.de“ um die Ver­öf­fent­li­chungs­rech­te um pri­va­te Vide­os von Ama­teur­fuß­ball­spie­len hat jetzt in zwei­ter Instanz das Ober­lan­des­ge­richt Stutt­gart das Urteil des Land­ge­richts Stutt­gart bestä­tigt, wonach der Würt­tem­ber­gi­sche Fuß­ball­ver­band ver­lan­gen darf, dass der pri­va­te Betrei­ber „Film­auf­zeich­nun­gen von Fuß­­ball-Ver­­­band­s­­spie­­len, Fuß­­ball-Ver­­­band­s­­po­­kal­­spie­­len, Fuß­­ball-Aus­­­wahl­­spie­­len, Fuß­­ball-Freun­d­­schafts- und ‑Tur­nier­spie­len sowie Fußball-Hallenspielen,

Lesen